Versand-Aktion anlässlich der ONLINE-Mitgliederversammlung mit Briefwahl

VonTamara Schömig

Versand-Aktion anlässlich der ONLINE-Mitgliederversammlung mit Briefwahl

Wir haben viel Arbeit in die Planung unserer 25-Jahr-Feier kombiniert mit der Mitgliederversammlung 2020 gesteckt und uns auf ein rauschendes Fest gefreut. – Dann kam Corona …

Deshalb fand die Mitgliederversammlung 2020 mit Abstimmungen schriftlich statt. Die Feier verlegten wir zunächst auf den 20. Juni 2020, dann auf die nächste Mitgliederversammlung am 24. April 2021, dann auf den 28. August 2021 – um sie dann schlussendlich und schweren Herzens im Januar 2021 ganz abzusagen. Aber 2025 werden wir 30 Jahre alt und wollen es krachen lassen!

Jetzt war Beeilung angesagt: Einladungen zur online-Mitgliederversammlung am 24. April 2021, Stimmzettel, Anleitung zur Wahl und zur Abstimmung, Satzungsänderung waren zu entwerfen und zum Drucker zu geben, verschiedene Kuverts zu bestellen. Immer war darauf zu achten, dass die Rücksendung an den Wahlvorstand nicht über 20 g wiegt!

Die Lieferungen kamen zu unterschiedlichen Terminen und verteilten sich dekorativ in meiner Wohnung. Zu Fernsehzeiten sortierte ich schon mal die Stimmzettel in die Stimmzettelumschläge, dann in die Wahlumschläge, dazu nochmal die Abstimmungszettel und die Versicherung an Eides Statt. Die großen Versandumschläge liefen drei Mal durch meine Hände (Absender, Adresse, Briefmarke).

Dann kam die groß End-Verpackung, bei der mir Frau Deuter eine sehr große Unterstützung war. Für knapp 1.450 Mitglieder wurden die einzelnen Unterlagen 9 Stunden lang zusammengeführt, in den Versandumschlag eingetütet und in Schachteln gestellt.

Am 15. und 16. März 2021 brachte ich dann alles in drei Fuhren zur Post. Sie können sich vorstellen, wie die sich gefreut haben! Genau wie ich: Hatte ich doch meine Wohnung wieder staub- und kartonfrei!

 

Wir danken unserer Vorstandsvorsitzenden Elisabeth Schäfer für die Einblicke.

Über den Autor

Tamara Schömig administrator