Die Neue bei der DGM Bayern Süd

Vonskuehnicke

Die Neue bei der DGM Bayern Süd

Mein Name ist Anne Mosbauer, ich bin Diplom-Sozialpädagogin (FH), seit 1988 gerne in diesem Beruf tätig.

Begonnen hat meine berufliche Laufbahn in der Pfennigparade. Anfänglich war ich im Gruppendienst in einer Wohngruppe für junge Betroffene mit und ohne Atemlähmung zuständig zum einen für die sozialpädagogische Begleitung der Rehabilitationsmaßnahme, zum anderen für alle behördlichen/sozialrechtlichen Belange.

Zwei Jahre später übernahm ich für 3 Jahre die Gruppenleitung einer Außenwohngruppe mit einem von mir entwickelten innovativen Konzept, im Anschluss daran die Gruppenleitung einer Intensivfördergruppe für tracheostomierte/beatmete Bewohner.

Nach 13 Jahren Tätigkeit in der Pfennigparade suchte ich eine neue berufliche Herausforderung und fand diese in der Lungenfachklinik Gauting in der Abteilung für Beatmungs- und Intensivmedizin. Mein Schwerpunkt dort war neben der Beratung der Patienten und deren Angehörigen die Netzwerkarbeit (Dienstleister Beatmung) und die Erstellung von Qualitätskriterien in der außerklinischen Versorgung von beatmeten Menschen.

Ich freue mich sehr seit 01.10.2020 für die DGM tätig sein zu können. Den Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen fühle ich während meiner gesamten Berufslaufbahn sehr verbunden.

Anne Mosbauer

Über den Autor

skuehnicke administrator