21.04.2021, 18 bis 20 Uhr, online, Informations- und Gesprächsrunde zum Thema Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht

VonTamara Schömig

21.04.2021, 18 bis 20 Uhr, online, Informations- und Gesprächsrunde zum Thema Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht

Eines der Themen, die uns in unserem Alltag immer wieder bewegen, ist das Thema der Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht für den Fall schwerer Krankheit. Auch Herr Dr. Johannes Mühler, Chefarzt der Neurologie am Leopoldina Krankenhaus in Schweinfurt (und zugleich Vorsitzender des Hospizvereins Schweinfurt) beschäftigt sich mit diesem Thema. Gemeinsam laden wir Sie ein zu einer Informations- und Gesprächsrunde zu diesem Thema. Damit noch ein persönlicher Austausch (evtl. auch in Kleingruppen) möglich ist, möchte ich die Zahl der Teilnehmer*innen auf ca. 15 Personen begrenzen.

Anmeldung:

DGM-Sozialberatung: Angelika Eiler, Tel. 0931 31-84074, E-Mail: eiler@dgm-bayern.de

bitte anmelden bis 19.04.2021

Über den Autor

Tamara Schömig administrator