Selbsthilfetage in Aschaffenburg 2019

Vonskuehnicke

Selbsthilfetage in Aschaffenburg 2019

Organisiert von den Behindertenbeauftragten der Stadt und des Landkreises Aschaffenburg sowie dem Arbeitskreis der Selbsthilfegruppen für Menschen mit Behinderung fanden zum 16. Mal die Selbsthilfetage auf der Aktionsfläche der City-Galerie statt.

Am 11. und 12. Oktober standen 31 Gruppen und Beratungsstellen den Betroffenen, Angehörigen und Interessenten rund um Themen der Behinderung, Krankheit und Sucht zum gegenseitigen Austausch zur Verfügung.

Bereits seit vielen Jahren sind wir im Namen der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke als ” Kontaktgruppe Aschaffenburg” aktiver Bestandteil des Arbeitskreises der Selbsthilfegruppen Aschaffenburg.

An beiden Tagen standen wir dem Publikum von 10 bis 18 Uhr mit Beratungsgesprächen und Informationsmaterial zu Verfügung.

Betroffene und nicht Betroffene, Gesunde sowie Erkrankte nutzten den wetterunabhängigen Standort der Aktion. 

Mit freundlichen Grüßen

– Jürgen Hock –
Kontaktperson aus der Kontaktgruppe Aschaffenburg

Über den Autor

skuehnicke administrator